Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen

Klaus Wüsthoff Swingtrio im Dreilinden-Gymnasium

RSSPrint
Wüsthofftrio auf Bühne

Foto: H.C. Harmsen

GiG präsentiert ein weiteres kleines Mitsingkonzert:

 

Klaus Wüsthoff und sein Swingtrio als musikalisches Highlight und krönender Abschluss der schuleigenen Projektwoche im Dreilinden-Gymnasium!

Nachdem die Bezirksbürgermeisterin, Cerstin-Richter Kotowski, persönlich den Schüler*innen der AG "Dreilinden-Engel für Charlie" eine Auszeichnung für ihr soziales Engagement im Rahmen der AG überreicht hatte, legte Klaus Wüsthoff und sein Trio auf der Bühne im Schulhof los und "swingte" mit Lehrern, Schülern, Eltern und Gästen der älteren Generation.

Bei herrlichem Wetter und mit guter Stimmung sangen Jung und Alt gemeinsam mit Herrn Wüsthoff eine Auswahl der Lieder aus den 20er bis 50er Jahren. Dank der im Vorfeld verteilten Liederhefte konnte jeder textsicher und laut mitsingen. Auch die Bezirksbürgermeisterin nahm sich die Zeit, diesem ungewöhnlichen kleinen Mitsingkonzert im Dreilinden-Gymnasium beizuwohnen und erlebte, wie der 95jährige Klaus Wüsthoff die Jugend in seinen Bann zog.

Cerstin Richter-Kotowski und Klaus Wüsthoff

Foto: Max Doehlemann